Destra HACCP-Monitoring in Berlin

  by    0   0

Destra Monitoring und Hygiene-Kontrolle
nach dem HACCP-Prinzip

Die Destra Schädlingsbekämpfung führt Hygiene-Kontroll-Monitoring nach HACCP in Berlin, durch geschulte Mitarbeiter durch. Das HACCP-Konzept für Lebensmittelbetriebe ist fester Bestandteil der Hygienekontrollen. Wir führen dabei das Monitoring in den Betrieben durch und Protokolieren die Maßnahmen für das Gesundheitsamt und schließen damit Risiko-Faktoren im Zusammenhang mit Lebensmitteln aus.

 

Sofortkontakt und Info zu HACCP:   Telefon 030 965 348 20


 

 

Was bedeutet das HACCP-Konzept?

Ausgeschrieben bedeutet die Abkürzung HACCP Hazard Analysis and Critical Control Points. Laut Übersetzung stellt das Prinzip eine Gefahren-Analyse und die Auswertung kritischer Kontrollpunkte dar. Somit stellt HACCP bei der Hygiene-Kontrolle Berlin ein wichtiges Werkzeug dar. Dessen strukturierte Verwendung orientiert sich vorwiegend an präventiven Maßnahmen.

Somit verstehen die fachkundigen Schädlings-Bekämpfer des Unternehmens DESTRA unter dem HACCP-Konzept einen systematischen Ansatz, der die Unbedenklichkeit von Lebensmitteln gewährleistet. Das Ziel des Prinzips besteht darin, Risiken während der Verarbeitungs-Prozesse zu kontrollieren.

Zudem schätzen die Experten durch dieses Konzept die fertigen Produkte und ihre Unbedenklichkeit für die Konsumenten ein. Nach dem Betrachten der wichtigen Fakten im Bereich Lebensmittel-Reinheit kommen die entsprechenden Lösungen zum Einsatz, um mögliche Gefahren auszuschalten. Im Vordergrund stehen das Finden der Risiko-Faktoren und deren systematische Vernichtung.

 

Die verschiedenen Prinzipien von HACCP

Zu dem Konzept HACCP bei der Hygiene-Kontrolle Berlin erfolgt zunächst die Durchführung einer Gefahren-Analyse. Hierbei legen die Experten der Firma DESTRA Maßnahmen zur Identifikation von Risiken vor. Zudem kommt es zur Vorbereitung von Gegenmaßnahmen, die den Gefahrenquellen vorbeugen. Zu Risiko-Faktoren für Lebensmittel gehören biologische, chemische und physikalische Eigenschaften, die auf den Menschen schädlich wirken. Danach überprüfen die sachkundigen Fachkräfte die Sicherheit der kritischen Kontrollpunkte. Dabei handelt es sich um Schritte im gesamten Prozess der Lebensmittel-Herstellung, bei denen es zu einer Gefahren-Verhinderung kommt.

An den entsprechenden kritischen Kontrollpunkten legen die Mitarbeiter der Firma DESTRA Eingreifgrenzen fest. Diese stellen Minimal- oder Maximalwerte dar, auf welche die Fachkräfte die unterschiedlichen Gefahren-Faktoren überprüfen. Um diese Kontrollpunkte stetig zu beobachten, benötigen die Kunden ein Überwachungs-Verfahren. Dieses sowie die Häufigkeit seiner Überprüfung halten die Experten in dem HACCP-Plan fest. Ebenso vermerken sie Korrekturen, sofern es zu Abweichungen der Normwerte kommt. Entspricht ein Lebensmittel nicht dem Hygiene-Standard gelangt es durch diese Maßnahmen nicht in den Konsumkreislauf.

Des Weiteren gehört es zu dem Prinzip HACCP, dass die Fachkräfte in sämtlichen Lebensmittel-Produktionsstätten die Daten der Gefahren-Analyse dokumentieren. Das beinhaltet die Kontrollpunkte, die Grenzwerte, die Maßnahmen zur Überprüfung sowie eventuelle Abweichungen.

 

Wer benötigt das HACCP-Prinzip

Das HACCP-System brauchen sämtliche Unternehmer im Bereich Lebensmittel und Lebensmittel-Technik. Diese HACCP- und Eigenkontroll-Konzepte benötigen beispielsweise:

  • Eisdielen,
  • Metzgereien,
  • Bäckereien,
  • Hotels und Gaststätten,
  • Catering-Unternehmen
  • sowie Lebensmittel-Dienstleister.

Des Weiteren verfügen Einzelhändler über ein HACCP-Kontrollsystem. Neben Kaufhausketten betrifft das sämtliche Läden, die Lebensmittel lagern, transportieren oder verkaufen. Speziell bei Tiefkühlware erhält eine umfangreiche Hygienekontrolle einen hohen Stellenwert, um Krankheiten zu vermeiden.

 

Wogegen hilft das HACCP-Prinzip?

Das Konzept HACCP zur Kontrolle der Hygiene in Berlin schützt beispielsweise vor der Verunreinigung der Lebensmittel durch chemische Stoffe. Diese gelangen über die Rohstoffe oder aufgrund des Herstellungs-Prozesses an die Nahrungsmittel. Bei Schalentieren und Muscheln existiert unter Umständen eine Verunreinigung mit Schwermetallen wie Cadmium, Quecksilber oder Blei.

Weiterhin hilft HACCP gegen eine potenzielle Kontamination der Lebensmittel durch Fremdkörper. Zu diesen gehören beispielsweise Glassplitter, die bei der Fertigung in die Nahrung gelangen und ein erhebliches Gesundheits-Risiko für den Konsumenten darstellen. Ebenso stammen die Fremdkörper in Form von Schrauben oder Muttern aus den Produktions-Maschinen.

HACCP widmet sich auch dem Schutz vor Mikro-Organismen. Dabei handelt es sich um winzige Zellen, die in großer Zahl auf den Lebensmitteln vorkommen. Unter Umständen führen sie bei Menschen zu Krankheiten.

Die Mikro-Organismen unterteilen sich in drei verschiedene Kategorien. Somit befinden sich auf normalen Nahrungsmitteln Viren, Bakterien sowie Schimmel- und Hefepilze. Die Abwehr der Mikro-Organismen erhält eine besondere Priorität. Dies liegt vorwiegend daran, dass sich die krankmachenden Keime schnell und zahlreich vermehren. Um diese Vervielfältigung einzudämmen, erstellen die Fachkräfte des Unternehmens DESTRA verschiedene Lenkpunkte innerhalb der Lebensmittel-Produktion. Dieser Prozess erlangt eine höhere Sicherheit, je mehr davon existieren.

 

Das HACCP und die entsprechende Zertifizierung

Nach laufendem Recht besteht bei allen Lebensmittel-Unternehmern eine Verpflichtung, ein oder mehrere Kontroll-Verfahren einzurichten und stetig zu überprüfen. Das bestimmt die Verordnung (EG) Nummer 852/2004. Die Kontroll-Systeme beruhen auf den Grundsätzen des HACCP-Prinzips. Eine Zertifizierung übernehmen akkreditierte, unabhängige Stellen.

Weiterhin existiert eine internationale HACCP-Regel für Tiefkühlkost. Diese besteht seit dem Jahr 1978 und unterliegt einer regelmäßigen Überarbeitung und Verbesserung. Ein Teil dieser Regelung umfasst die Nutzung von Zeit-Temperatur-Indikatoren.

Bei dem HACCP-Prinzip innerhalb der Hygiene-Kontrolle handelt es sich um eine Gefahren-Analyse sowie einer Überprüfung kritischer Kontrollpunkte. Die Regelung erhält im Bereich der Lebensmittel Relevanz und schützt diese vor Verunreinigung durch Risiko-Faktoren. Zu dem Konzept gehören präventive Maßnahmen ebenso wie die Dokumentation von Grenzwerten und eventuelle Abweichungen.

 

weiterführend:

IHK-SEMINAR – Seminar zur Lebensmittelhygieneverordnung (LMHV)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( Diesen Artikel als erster bewerten ;-))
Loading...

Related Posts

Destra Ameisenbekämpfung Berlin

Die Bekämpfung von Ameisen – in Berlin übernimmt Ihr Profi DESTRA Ameisen in der Wohnung oder in betrieblichen Räumen stellen ein echtes Problem dar. Dank ihrer Größe passen sie in die kleinsten Ritzen und fühlen sich auch hinter der Teppichleiste wohl. In der Regel bahnt sich die Ameisenstraße ihren Weg nicht direkt durch die Wohnung, […]

READ MORE →

Destra Hygienekontrolle in Berlin

Destra Schädlingsbekämpfung – Kompetente Hygienekontrollen in Berliner Betrieben Zu der Bekämpfung von Schädlingen durch das Unternehmen DESTRA gehört beispielsweise eine Hygienekontrolle in Berlin dazu. Dazu nutzen die Experten Hygiene-Kontrollsysteme nach den Standards HACCP und LMHV.   Sofortkontakt und Info:   Telefon 030 965 348 20   Wie funktioniert eine professionelle Hygienekontrolle? Eine Hygienekontrolle in Berlin erfolgt […]

READ MORE →

Destra Desinfektion in Berlin

Gesundheit schützen durch Maßnahmen zur Desinfektion in Berlin Neben der Schädlings-Bekämpfung übernehmen wir von DESTRA hygienische Maßnahmen wie die Desinfektion in Berlin. Die Notwendigkeit, Mikro-Organismen zu reduzieren, ergibt sich im Lebensmittel-Bereich. Des Weiteren ist sie in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen, nach Krankheits-Ausbrüchen, Leichenfunden und nach dem Beseitigen von Schädlingen sowie beim Trinkwasser erforderlich.   Sofortkontakt […]

READ MORE →

Destra – Wir bekämpfen Füchse in Berlin

Professionelle Fuchs-Bekämpfung im Stadtgebiet Berlin durch Experten der DESTRA Füchse bekämpfen in Berlin ist eine der Aufgaben der DESTRA Schädlingsbekämpfung. Verlassen Sie sich auf unsere langjährige Erfahrung und Expertise. Als Experten für die unterschiedlichsten Arten eines tierischen Befalls unterstützen wir Sie fachkundig bei Ihrem Problem. Hierbei setzt DESTRA auf erprobte Verfahren sowie moderne Technologien. Fühlen […]

READ MORE →

Destra Wespenbekämpfung in Berlin

Professionelle Wespenbekämpfung in Berliner Stadtbezirken Ein Wespennest an Ihrem Haus oder in der Nähe Ihrer Wohnung löst verständlicherweise Unbehagen bei Ihnen aus. Unsere kompetenten Mitarbeiter von der Wespenbekämpfung in Berlin prüfen den Sachverhalt und entfernen Wespennester fachgerecht und sicher. Unsere Mitarbeiter bekämpfen den Wespenbefall professionell – Aus Sicherheitsgründen tragen unsere Mitarbeiter von der Wespenbekämpfung in […]

READ MORE →

Comments are closed.